Notfall Logo

Leitbild der Ergotherapieschule

Ziel der Ergotherapieschule Lippoldsberg ist es, motivierte und interessierte Menschen so auszubilden, dass sie verantwortungsbewusst und selbstständig als Ergotherapeuten handeln können.

Das Team der festangestellten Mitarbeiter der Ergotherapieschule. Von links: Katrin Henne, Katrin Burghardt, Marc Roders, Klaus Aschenbach, Regina Koch, Silke Jordan, Marcel Suchierzoom
Das Team der festangestellten Mitarbeiter der Ergotherapieschule. Von links: Katrin Henne, Katrin Burghardt, Marc Roders, Klaus Aschenbach, Regina Koch, Silke Jordan, Marcel Suchier

Als Teil des Klinik- und Rehabilitationszentrums begegnen wir uns in einer entsprechend wertschätzenden und respektvollen Art und Weise, …

…wir Dozenten pflegen mit unseren Schülern einen offenen Umgang, mit gegenseitigem Verständnis füreinander. Dadurch schaffen wir eine Atmosphäre, in der Schüler sich engagiert einbringen, ausprobieren und ihre Möglichkeiten ausschöpfen können.

  …wir Schüler erleben uns untereinander gleichberechtigt und in einem Miteinander, welches von Respekt, Vertrauen und Verlässlichkeit geprägt ist. Hierbei wahrt jeder die Grenzen des anderen.
Wir bieten praxisnahen, lebendig und vielfältig gestalteten Unterricht, in dem eigenverantwortliches Lernen und Arbeiten, sowie Selbsterfahrungen Raum finden.
Die Ausbildung findet in intensiver Zusammenarbeit mit ausgewählten Einrichtungen statt. Hierbei begleiten wir unsere Schüler vor, während und nach den Praktika. Als Teil der Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg GmbH bieten und profitieren wir von den Möglichkeiten der Verzahnung von Theorie und Praxis, wie Unterricht am Klienten.

So unterstützen wir unsere Schüler im Erwerb professioneller ergotherapeutischer Kompetenz.
  Wir lernen in vielseitig gestaltetem Unterricht, mit theoretischen und praktischen Anteilen, in denen wir uns selbst erfahren können. Dabei ist uns die Möglichkeit gegeben, uns aktiv am Unterrichtsgeschehen zu beteiligen und eigene Anregungen einzubringen.
Durch eine intensive Vorbereitung auf die fachpraktische Ausbildung, sind wir in der Lage selbstständig und kompetent mit den Klienten handeln zu können.
Dabei stehen wir im ständigen Kontakt mit unseren Dozenten und Anleitern und werden von ihnen unterstützt.

Während der gesamten Ausbildung entwickeln wir uns durch Selbst- und Fremdreflexion weiter.
 
 

Die Qualitätsstandards (DVE-Zertifikat) des Deutschen Verbands der Ergotherapeuten – DVE dienen uns Dozenten, Schülern und unseren Kooperationspartnern als Basis unserer Arbeit. Diese Grundlage ermöglicht eine stetige Weiterentwicklung, sowie Ausbildung einer beruflichen Identität in Zeiten sich im Wandel befindender medizinisch-therapeutischer Grundlagen und sich ändernder gesellschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen.

 
 

Dieses Leitbild wurde vom Qualitätszirkel Leitbild 2013 auf Basis einer Befragung aller Schüler und Dozenten erstellt.

Mitgewirkt an diesem Qualitätszirkel haben
für die Schüler:   für die Schul- und Ausbildungsleitung und die Dozenten:
  • Carina Wolter
  • Jeanine Pascheka
  • Julia Warniak
  • Lisa-Marie Kleine
  • Antonia Bildhäuser
  • Sabina Promberger
 
Twitter aktivieren

Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg
verfügen über die Klinikbereiche Innere Medizin und Neurologie sowie über die Rehabilitationsbereiche Neurologische Rehabilitation, Orthopädische Rehabilitation und Innere Rehabilitation.

Ambulante Leistungen in allen medizinischen Fachabteilungen unserer Klinik, umfangreiche Therapieleistungen und ein Hirnleistungstraining, gehören ebenso zu unseren Behandlungsmöglichkeiten.

Unsere Therapieleistungen umfassen die Bereiche:
Physiotherapie (Krankengymnastik), Physikalische Therapie / Bäderabteilung, Logopädie, Ergotherapie, Psychologischer Dienst / Psychotherapie, Neuropsychologie und Diätberatung.

Zu den Services und Einrichtungen in Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg gehören:
Schwimmbad und Sauna, ein Fitness-Center "Rehafit 2002", ein Patientencafé mit Kiosk sowie die Klinikseelsorge.

Die Ergotherapieschule Lippoldsberg bildet, als Teil einer der größten Fachklinken für die Rehabilitation schwer betroffener neurologischer Klienten (sog. Reha-Phase B), engagierte junge Menschen zu Ergotherapeuten aus.

Klinik- und Rehabilitationszentrum
Lippoldsberg GmbH

Birkenallee 1
37194 Wahlsburg

0 55 72 / 41-0
0 55 72 / 41-17 01

info@klinik-lippoldsberg.de


Ergotherapieschule
Klinik- und Rehabilitationszentrum
Lippoldsberg GmbH

Birkenallee 1
37194 Wahlsburg

0 55 72 / 41-17 81 oder -17 80
0 55 72 / 41-17 16

ergo-schule@klinik-lippoldsberg.de