Notfall Logo

Fachpraktische Ausbildung

Fachpraktische Ausbildungsabschnitte bzw. dazugehöriger vorbereitender theoretischer Unterricht:

Die vier fachpraktischen Ausbildungsabschnitte (Ausbildung am Patienten) finden in den Fachbereichen der Psychiatrie, der Arbeitstherapie, der motorisch-funktionellen Ergotherapie sowie der Pädiatrie statt. Diese vier Abschnitte können überwiegend nicht in der Klinik- und dem Rahabilitationszentrum durchgeführt werden, sondern werden in mit uns kooperierenden Partnereinrichtungen durchgeführt. Zur Vor- und Nachbereitung und der Begleitung der fachpraktischen Ausbildung findet eine berufsbezogene Eigen- und Gruppenerfahrung durch einen externen Psychologen statt. Darüber hinaus wird jeder fachpraktische Ausbildungsabschnitt durch mind. zwei Besuche des zuständigen Dozenten sowie durch zwei Unterrichtstage in der Schule unterstützt.

Zur Vorbereitung dieser Ausbildungsabschnitte findet Unterricht in folgenden Fächern statt:

  • Grundlagen des ergotherapeutischen Handelns und Verhaltens (Grundlagen der Ergotherapie)
  • Unterricht über den Einsatz von ergotherapeutischen Mitteln, die der Verbesserung der Handlungsfähigkeit des Patienten dienen. Dies beinhaltet zum einen die Vermittlung von konstruktiv-strukturierenden sowie schöpferisch-gestalterischen Handwerkstechniken mit verschiedensten Materialien. Zum anderen wird hier therapeutisch nutzbares Spiel, Hilfsmittelbau und –adaptation, Schienenbau und technische Mittel unterrichtet.
  • Arbeitstherapeutische Behandlungsverfahren
  • Psychosoziale Behandlungsverfahren
  • Motorisch-funktionelle Behandlungsverfahren
  • Neurophysiologische Behandlungsverfahren
  • Neuropsychologische Behandlungsverfahren
Twitter aktivieren

Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg
verfügen über die Klinikbereiche Innere Medizin und Neurologie sowie über die Rehabilitationsbereiche Neurologische Rehabilitation, Orthopädische Rehabilitation und Innere Rehabilitation.

Ambulante Leistungen in allen medizinischen Fachabteilungen unserer Klinik, umfangreiche Therapieleistungen und ein Hirnleistungstraining, gehören ebenso zu unseren Behandlungsmöglichkeiten.

Unsere Therapieleistungen umfassen die Bereiche:
Physiotherapie (Krankengymnastik), Physikalische Therapie / Bäderabteilung, Logopädie, Ergotherapie, Psychologischer Dienst / Psychotherapie, Neuropsychologie und Diätberatung.

Zu den Services und Einrichtungen in Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg gehören:
Schwimmbad und Sauna, ein Fitness-Center "Rehafit 2002", ein Patientencafé mit Kiosk sowie die Klinikseelsorge.

Die Ergotherapieschule Lippoldsberg bildet, als Teil einer der größten Fachklinken für die Rehabilitation schwer betroffener neurologischer Klienten (sog. Reha-Phase B), engagierte junge Menschen zu Ergotherapeuten aus.

Klinik- und Rehabilitationszentrum
Lippoldsberg GmbH

Birkenallee 1
37194 Wahlsburg

0 55 72 / 41-0
0 55 72 / 41-17 01

info@klinik-lippoldsberg.de


Ergotherapieschule
Klinik- und Rehabilitationszentrum
Lippoldsberg GmbH

Birkenallee 1
37194 Wahlsburg

0 55 72 / 41-17 81 oder -17 80
0 55 72 / 41-17 16

ergo-schule@klinik-lippoldsberg.de