Notfall Logo
Ergotherapieschule Lippoldsberg
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Kosten der Ausbildung

An unserer Schule besteht mit dem Ausbildungsbeginn im Oktober 2019 eine grundsätzliche Schulgeldfreiheit, d.h. es wird weder ein monatliches Schulgeld noch ein Sachkostenbeitrag erhoben.

Bei Ausbildungsvertragsabschluss wird eine Bearbeitungsgebühr von 100,- € fällig. Dafür stellt die Schule u.a. Sicherheitsschuhe für die Ausbildung im handwerklichen Bereich zur Verfügung.

Für Fachbücher müssen ca. 300,- € für die gesamte Ausbildung eingeplant werden. Darüber hinaus werden selbstverständlich die üblichen Schulutensilien und ein Laptop mit Drucker benötigt. Wir arbeiten mit Microsoft Office. Auch eigenes Werkzeug oder u.U. spezielle Bekleidung in fachpraktischen Ausbildungsabschnitten (z.B. bestimmte Oberbekleidung) nötig werden.

Am Ende der Ausbildung erhebt das Regierungspräsidium Darmstadt für die Zulassung zum Staatsexamen sowie für die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung eine Gebühr.

Für die Ausbildung an unserer Schule kann BaföG beantragt werden.

Twitter aktivieren

Preise:
Stand Juni 2019, Preisänderungen vorbehalten

Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg
verfügen über die Klinikbereiche Innere Medizin und Neurologie sowie über die Rehabilitationsbereiche Neurologische Rehabilitation, Orthopädische Rehabilitation und Innere Rehabilitation.

Ambulante Leistungen in allen medizinischen Fachabteilungen unserer Klinik, umfangreiche Therapieleistungen und ein Hirnleistungstraining, gehören ebenso zu unseren Behandlungsmöglichkeiten.

Unsere Therapieleistungen umfassen die Bereiche:
Physiotherapie (Krankengymnastik), Physikalische Therapie / Bäderabteilung, Logopädie, Ergotherapie, Psychologischer Dienst / Psychotherapie, Neuropsychologie und Diätberatung.

Zu den Services und Einrichtungen in Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg gehören:
Schwimmbad und Sauna, ein Fitness-Center "Rehafit 2002", ein Patientencafé mit Kiosk sowie die Klinikseelsorge.

Die Ergotherapieschule Lippoldsberg bildet, als Teil einer der größten Fachklinken für die Rehabilitation schwer betroffener neurologischer Klienten (sog. Reha-Phase B), engagierte junge Menschen zu Ergotherapeuten aus.

Klinik- und Rehabilitationszentrum
Lippoldsberg GmbH

Birkenallee 1
37194 Wahlsburg

0 55 72 / 41-0
0 55 72 / 41-17 01

info@klinik-lippoldsberg.de


Ergotherapieschule
Klinik- und Rehabilitationszentrum
Lippoldsberg GmbH

Birkenallee 1
37194 Wahlsburg

0 55 72 / 41-17 81 oder -17 80
0 55 72 / 41-17 16

ergo-schule@klinik-lippoldsberg.de