Notfall Logo

Azubis der Pflege aus Lippoldsberg treffen die berufsb. Schulen des ASF

Das Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg trifft die berufsbildenden Schulen des Albert-Schweitzer- Familienwerkes Uslar e. V. 😀

So war es an der Zeit, die Einrichtung und vor allem auch die Menschen kennenzulernen, die unseren angehenden Pflegefachfrauen und Pflegefachmännern zur Seite stehen 👩‍🦰🧑‍🦰.

In der letzten Woche fand hierzu ein erstes Treffen in Uslar statt.
Von den dort gerade in der Ausbildung stehenden 60 Schülerinnen und Schülern, verteilt über drei Klassen, drücken aus unserer Klinik vier junge Menschen die Schulbank. Weitere zwei Azubis möchten im März 2022 von der Vitos-Schule Bad Emstal nach Uslar wechseln.

Im Jahr 2020 wurden die Ausbildungszweige Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zusammengefasst zur generalisierten Pflegeausbildung "Pflegefachfrau" bzw. "Pflegefachmann". Das bietet den Vorteil, dass mit dieser Ausbildung in allen Pflegebereichen gearbeitet werden kann.

Dies war eine wesentliche Neuerung für die Ausbildung an den berufsbildenden Schulen des Albert-Schweizer-Familienwerk in Uslar, die bisher neben den Ausbildungsgängen Heilerziehungspflege und Pflegeassistenz in der Altenpflege ausbildete.

 
 
1
2
3
4
5
6

Der Schulleiter, Herr Albrecht, erklärte uns u. a. wie die generalisierte Pflegeausbildung an der Schule etabliert wurde und dass sie hier in der Region fest verankert werden soll. Nach Gesprächen mit vielen Kooperationspartner und dem Zusammenschluss mit den Praxiseinrichtungen entstand im Herbst 2021 der Ausbildungsverbund „Zusammen stark für die Pflege - Ausbildungsverbund Leine-Solling-Weser“.

Im Gespräch zwischen Herr Albrecht und Frau Heimbokel, der stellvertretenden Schulleiterin, stellten sich schnell viele Gemeinsamkeiten im Hinblick auf die Ziele der Ausbildung, den regionalen Bezug oder die Integration der zunehmend ausländischen Auszubildenden heraus.

Neben einem regen Informations- und Wissensaustausch wurden auch die Grundzüge der künftigen, engen Zusammenarbeit zwischen Schule und Klinik besprochen. Für uns insgesamt ein gutes Gefühl im Hinblick auf unsere angehenden Pflegefachfrauen und -männer.

Für Veröffentlichungen u. a. in diesem Artikel und dem „AzubiFy“ wurde noch ein Klassenfoto mit unseren Azubis benötigt. Dafür besuchten wir eine der Klassen und wurden freundlich begrüßt.

Diese Spontanität von Schülern und Lehrkräften, die entspannte und von gegenseitiger Achtung geprägte Atmosphäre im Haus und nicht zuletzt das kreativ von den Abschlussklassen gestaltete Innere des Schulgebäudes erinnern sehr stark an die Erfahrungen mit unserer Ergotherapieschule 👍.

Gruß nach Uslar in die Jahnstraße und vielen Dank, dass wir bei Ihnen zu Gast sein durften 👋.

Mehr Informationen zur Schule bzw. dem Albert-Schweitzer-Familienwerk finden Sie auf diesen Facebookseiten:
https://www.facebook.com/Albert-Schweitzer-Familienwerk-2222022908016828
https://www.facebook.com/BBS.Uslar

(Quelle Bilder: G. Rockmann.
Text: G. Rockmann/S. Werner)

Die Ergotherapieschule Lippoldsberg bildet, als Teil einer der größten Fachklinken für die Rehabilitation schwer betroffener neurologischer Klienten (sog. Reha-Phase B), engagierte junge Menschen zu Ergotherapeuten aus.

Ergotherapieschule
Klinik- und Rehabilitationszentrum
Lippoldsberg GmbH

Birkenallee 1
34399 Wesertal

0 55 72 / 41-17 81 oder -17 80
0 55 72 / 41-17 16

ergo-schule@klinik-lippoldsberg.de

Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg
verfügen über die Klinikbereiche Innere Medizin und Neurologie sowie über die Rehabilitationsbereiche Neurologische Rehabilitation und Innere Rehabilitation.

Ambulante Leistungen in allen medizinischen Fachabteilungen unserer Klinik, umfangreiche Therapieleistungen und ein Hirnleistungstraining, gehören ebenso zu unseren Behandlungsmöglichkeiten.

Unsere Therapieleistungen umfassen die Bereiche:
Physiotherapie, Physikalische Therapie, Logopädie, Ergotherapie, Psychologischer Dienst / Psychotherapie, Neuropsychologie und Diätberatung.

Zu den Services und Einrichtungen in Klinik- und Rehabilitationszentrum Lippoldsberg gehören:
das „e.Motion" - Zentrum für Prävention und Sporttherapie, ein Patientencafé mit Kiosk sowie die Klinikseelsorge.

Klinik- und Rehabilitationszentrum
Lippoldsberg GmbH

Birkenallee 1
34399 Wesertal

0 55 72 / 41-0
0 55 72 / 41-17 01

info@klinik-lippoldsberg.de